Kontakt Neurologische-Integration NIS

Telefon: 08157-1233
Kontakt: Anfrage senden

Wie entstand NIS Neurologische Integration

Wie entstand NIS (Neurologische Integration)?

Der Neuseeländer Dr. Philip Eckardt entwickelte seit 1980 aus dem Therapiekonzept der Osteopathie das neurologische Integrationssystem, ein hochwirksames, neuroenergetisches ganzheitliches Therapieverfahren.

NIS- Neurologische Integration Flyer Informationen

Dafür nutzte er das Wissen aus den Bereichen:

  • Anatomie
  • Physiologie
  • Physik
  • Neurowissenschaft
  • Osteopathie
  • Akupunktur und Kinesiologie

Schulmedizinisch unbegreiflich, gibt es dem behandelnden Therapeuten oder Arzt die Möglichkeit, Störungen und Fehlfunktionen des Patienten zu erfassen und dem Körper über das Nervensystem ein spezifisches Signal zu geben, diese zu beseitigen. Die Selbstheilungskräfte des Menschen werden so spezifisch aktiviert und optimiert. 

Sie befinden sich auf: Neurologische Integration » Wie entstand NIS?